Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann, und welche ×G-Regel angewendet wird.

Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße

Der Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße öffnet vom 22. November bis 31. Dezember 2022 täglich (außer Heiligabend) von 11:00 bis 22:00 Uhr auf dem Dorothea-Schlegel-Platz in Berlin.

Wer statt buntem Rummel und großer Fahrgeschäfte in der Vorweihnachtszeit auf Besinnlichkeit steht, ist am Dorothea-Schlegel-Platz in Berlins Mitte richtig! Hier öffnet am 22. November 2022 der „Berliner Weihnachtsmarkt am Bahnhof Friedrichstraße“. Das kleine besinnliche Weihnachtsdorf lädt in der Vorweihnachtszeit wieder in zentraler Lage am Puls der Stadt zwischen Bürohäusern, Bahnhofsgebäude und Bundespresseamt täglich ab 11 Uhr bis zum 31. Dezember zum Besuch ein.

„Nach der Corona-Pause sind wir froh, jetzt wieder den Berlinerinnen und Berlinern, den Geschäftsleuten sowie den vielen Touristen mit weihnachtlicher Stimmung vor dem traditionsreichen Bahnhof Friedrichstraße das gemütliche Beisammensein zu ermöglichen“, sagt Veranstalter Jens Schmidt. „Unser mit viel Liebe zum Detail dekorierter Markt ist perfekt für eine kurze Auszeit im Alltag. Dafür eignet sich in unserer kleinen Weihnachtswelt auch prima unsere Eisstockbahn.“

Wie wäre es, sich mit Arbeitskollegen, Freunden oder der Familie auf eine Runde zum sportlichen Eisstockschießen am Bahnhof Friedrichstraße zu verabreden? Die Nutzung der ökologischen Trocken-Eisstockbahn, die ohne Strom betrieben wird, ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten – bitte per Tel. 0163 676 8850.

Verschiedene Märchenhütten stimmen die jüngsten Besucher auf die Weihnachtszeit ein. Bekannte Märchen- und Filmfiguren wie Hänsel und Gretel, Schneewittchen, die Eisprinzessin oder der grüne Oger Shrek erzählen ihre Geschichten und Märchen. Eine kleine Krippe mit den typischen Krippenfiguren wie Maria, Josef, Jesuskind und den drei Hirten verbreitet besondere Weihnachtsstimmung.

Für weihnachtstypische süße Gaumenfreuden sorgt das Angebot der „Knabberlok“ mit gebrannten Mandeln und Lebkuchenherzen oder Crêpes. Herzhaftes wie Steaks oder Grünkohl gibt es vom Schwenkgrill und aus der Großpfanne. Glühwein-Fans profitieren von einer großen Auswahl – wie wäre es mit Heidelbeer-, Kirsch- oder Bratapfel-Glühwein? In überdachten und beheizten Sitzgauben kann alles in Ruhe genossen werden. Einzelne kleine Feuerstellen spenden Wärme an kalten Wintertagen.

Der Eintritt ist frei.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

22.11. - 23.12.2022
25.12. - 31.12.2022

Standort:

Dorothea-Schlegel-Platz

Diese Seite selbst bearbeiten

Veranstalter:

Jens Schmidt
Berliner Straße 17a
16727 Velten
01 71-6 88 30 11 fon
www.verkaufshütten.com