Kunst- und Adventsmarkt im Weinstetter Hof

Dieser Kunsthandwerkermarkt bleibt ein Unikat

Der Weinstetter Hof, an der Kreisstraße zwischen Bremgarten und Grißheim gelegen, bietet den Besuchern einen Advent- und vorweihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt.

52 Künstler und Kunsthandwerker stellen hier ihre Produkte und Exponate zum Verkauf aus. Er ist inzwischen zum festen Bestandteil in Eschbachs Kultur- und Eventlandschaft geworden, bietet aber jährlich neue Trends und interessante Einblicke in die Welt des hochwertigen Kunsthandwerks. Was zeichnet nun gerade diesen Markt aus. Ein traumhaft schönes Ambiente, mit viel Liebe zum Detail gestalteter Markt, so wie das Originelle, das Individuelle und das Handwerkliche sind es das die Menschen so an diesem Markt fasziniert.
Der Markt bietet die ganze Breite des Kunsthandwerkes mit einem so hohen Niveau, das woanders kaum zu finden sein wird. Es dürfen nur Künstler und Kunsthandwerker ausstellen, die Ihre Produkte und Exponate selbst herstellen. Filzarbeiten, Keramik, Holzarbeiten, Glasbläserkunst, Tiffanyarbeiten, Teddybären, Seidenmalerei, Mode, Hüte, Schmuck und vieles mehr sind zu bestaunen und werden zum Kauf angeboten. Aber auch kaltgepresste Speiseöle, Fruchtaufstriche, selbstgemacht Gelees, Sirup und Marmelade, Kuchen und Gebäck sind auf diesem Adventsmarkt zu finden. Auch bei diesen Produkten achtet die Organisation darauf, dass es sich um eigene Erzeugnisse handelt. Immer wieder Neues, Außergewöhnliches und Interessantes zu finden ist die Herausforderung an die Organisation.
Man darf gespannt sein auf diesen Kunsthandwerkermarkt im Weinstetter Hof. Raku Keramik, Glaskunst, Metallfiguren und Dekoratives für Haus und Hof, auch bereits ein bisschen weihnachtlich, wird ebenso angeboten wie Schmückendes für die Damen: Individuelle Mode, Taschen und Schmuck in großer Auswahl für jeden Geschmack.

Einige Kunsthandwerker zeigen ihr Gewerk. Ein Teil der Kunsthandwerker sind in dem denkmalgeschützten Gebäude, dem Herrenhaus mit ihren Exponaten untergebracht, so dass der Besucher Aussteller im Außen- und Innenbereich des historischen Geländes vorfindet. Eine ganz warme und heimelige Atmosphäre findet dann in der Dämmerung und in den frühen Abendstunden statt, wenn im ganzen Hof die Schwedenfeuer brennen, dann kommt schon die leise Stimmung für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit auf.

Wer etwas Besonderes oder Ausgefallenes finden will und dazu ein einmaliges Ambiente, der sollte diesen Markt besuchen. Man darf gespannt sein auf diesen Kunsthandwerkermarkt im Weinstetter Hof, der neben vielen bekannten Kunsthandwerkern ebenso viel Neues bietet.

Dieser Kunsthandwerkermarkt bleibt ein Unikat.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

24.11. - 24.11.2017 von 16:00 bis 21:00 Uhr
25.11. - 25.11.2017 von 14:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Weinstetter Hof

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Weinstetter Hof
L134
79427 Eschbach
(0 76 33) 40 09-14 fon
k.A. fax
www.weinstetter-hof.de