Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Siegburg

Mittelalterlicher Zauber in Siegburg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Siegburg
© Holger Arndt, General-Anzeiger
Weihnachtsmarkt Siegburg

Wir entführen Sie in das Leben im Mittelalter!

Um Jahrhunderte zurückversetzt fühlt sich, wer in der Vorweihnachtszeit über den Siegburger Marktplatz schlendert. Dort trifft man nicht auf den Weihnachtsmann und bunte Lichterketten, sondern auf Gaukler, Büttel und Handwerker. Hölzerne Marktstände, Fackeln und Kerzen, kaum noch ausgeübte Handwerkskünste, feine Gewänder und Musici - eine einmalige Atmosphäre, die Jahr für Jahr tausende Besucher begeistert.

Bei diesem mittelalterlichen Spektakulum sind auch die Kramer nicht weit: Essen und Trinken sind schließlich heute wie im Mittelalter unverzichtbar. Der Falaffelbräter, Fischhändler, Spätzlekoch, Fladenbäcker und viele weitere verwöhnen Sie mit deftigen Speisen. Die wichtigsten Getränke neben Wasser waren im Mittelalter Bier, Wein und Met, von denen auch gerne mal ein Becher zu viel getrunken wurde. Und ganz egal welcher Durst einen plagt, die Tavernen sind auch in Siegburg nicht weit…

Redliche Handwerksmeister zeigen ihre Künste und Produkte - so hallt des Schmieds Hammerschlag weithin über den Platz, der Seiler fertigt Netze zum Liegen und zum Fischen und der Steinhauer macht der Heiden Götzen. Töpfer, Korbflechter und viele weitere Zünfte geben tagein tagaus Kostproben ihres hohen Könnens.

Neu in diesem Jahr sind die Führungen über den mittelalterlichen Markt, bei denen auch Erwachsene die Künste der alten Handwerksmeister hautnah miterleben und selbst Hand anlegen können (dienstags um 12:00 Uhr, donnerstags um 14:00 Uhr, 8,- €/Person, Treffpunkt Hauteingang Bahnhof).

Sie wollen wie Mägde und Knappen speisen? Das besondere Festmahl mit Rahmenprogramm im Chapiteau ist buchbar für Gruppen zwischen zehn und 24 Personen).

Am Freitag, dem 09. Dezember 2016, um 20:00 Uhr wird das Konzert der Band Triskilian im historischen Ambiente des Stadtmuseums zum mittelalterlichen Spektakulum.

Information und Buchung unter (0 22 41) 1 02 75 33.

Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Siegburg öffnet vom 26. November bis 22. Dezember 2016 jeweils sonntags bis donnerstags von 11:00 bis 20:00 Uhr, sowie freitags und samstags von 11:00 bis 21:00 Uhr.

www.mittelalterlicher-markt-siegburg.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

26.11. - 22.12.2016 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist Information im ICE-Bahnhof
Europaplatz 3
53721 Siegburg
(0 22 41) 1 02-75 33 fon
(0 22 41) 1 02-75 31 fax
www.siegburg.de

Veranstalter:

Mittelalter Marketing GmbH
Hüttenstraße 44
31655 Stadthagen
(0 57 21) 9 98 10 39 fon
k.A. fax
www.mittelalter-marketing.de