facebook link

  Deutschland
  International

  neuer Eintrag in Weihnachtsmarkt-Deutschland.de

  Neuheiten 2014
  Regionalmärkte
  Terminübersicht
  Rekordweihnacht
  Romantischer Markt
  Burgweihnachtsmarkt
  Faszinierende Städtereisen
  Schönster Weihnachtsmarkt

  Anzeige: Bodenheizmatte

  Weihnachtsgeschenke
  Hersteller & Lieferanten
  Modelleisenbahn

Anzeige: VARMA Falthütte

  Gästeliste
  Kulturkalender
  Frühstückstreff
  Modellbau Forum

Figuren

  Archiv 2013
  Archiv 2012
  Archiv 2011
  Archiv 2010
  Archiv 2009
  Archiv 2008
  Archiv 2007
  Archiv 2006
  Archiv 2005
  Archiv 2004
  Archiv 2003

  In der Kritik
  Presse-Info
  In den Medien
  Auszeichnungen
  Impressum

  Ostermärkte
  Frühlingsfeste
  Sommerfeste
  Herbstfeste



  Erfolg im Internet

Weihnachtsmarkt auf Schloss Hellbrunn

Hellbrunner Adventzauber - Märchenhafte Kulisse für einen der schönsten Adventmärkte Österreichs

Weihnachtsmarkt auf Schloss Hellbrunn
© Tourismus Salzburg GmbH
Hellbrunner Adventzauber

Ab 20. November 2014 ist es wieder soweit: Beim "Hellbrunner Adventzauber" stehen Salzburgs Wahrzeichen Schloss Hellbrunn und die weltberühmten Wasserspiele der Erzbischöfe wieder ganz im Zeichen eines der stimmungsvollsten Adventmärkte Österreichs, der neben Rentieren, überdimensionalem Adventkalender und romantischen Laternenwanderungen für Kinder wieder einige außergewöhnliche Attraktionen bietet.
Als Einladung an alle Einheimischen, aber natürlich auch an alle Gäste versteht der renommierte Salzburger Gastronom Josef Gassner seinen stimmungsvollen Adventmarkt: "Das im italienischen Stil erbaute Schloss Hellbrunn mit seinen berühmten Wasserspielen ist ein traditionsreicher touristischer Ort, ein Ort großer Festlichkeiten und Lustbarkeiten, der schon zu Zeiten der Fürsterzbischöfe für die Salzburger frei zugänglich war. An diese über Jahrhunderte währende Offenheit und Gastlichkeit möchte ich anschließen. Außerdem soll der Hellbrunner Adventzauber einen besinnlichen Akzent in unserer hektischen Zeit setzen.

Neben den bereits bekannten Rentieren, die Josef Gassner vor zwei Jahren aus dem Hohen Norden kommen ließ, hat im Bereich des Römischen Weinkellers der Tiergarten Hellbrunn ein Gehege für Schafe und Ziegen für die Besucher eingerichtet und in der Fasanerie gibt es neben einem Pfadfinderlager auch Enten, Schafe, Ziegen uvm. Anschließend bietet sich für die Kinder eine romantische Laternenwanderung mit Führung durch den beleuchteten Teil der Wasserspiele mit ihren winterlich verschneiten Brunnen, Grotten und antiken Skulpturen an. Die kleinen Besucher müssen aber keine eigenen Laternen von Zuhause mitbringen, sondern haben die Gelegenheit im Rahmen eines kostenlosen Workshops (ab 4 Jahre) selbst welche zu basteln.

Zum Markenzeichen des Hellbrunner Adventzaubers wurde die Jahrhunderte alte Doppelfichte, die wiederum in vorweihnachtlichem Glanz erstrahlt und weithin sichtbar allen Besuchern einen Willkommensgruß übermittelt. Eine kleinere Version des rustikalen Weihnachtsbaumes im Freien stellt ein von der am bayerischen Böhmerwald ansässigen Firma Joska mit Glas- und Kristallschmuck gestalteter Baum im Vorraum des Schlosses dar. "Die Firma Joska wird auch mit Glasbläsern hier sein und Interessierten dieses traditionsreiche Handwerk näher bringen", betont Gerald Stocker, Geschäftsführer im Gasthaus zu Schloss Hellbrunn.

Das Kernangebot bildet selbstverständlich auch heuer das im Schloss präsentierte hochwertige Kunsthandwerk, das im Innenhof in den speziell gefertigten und farblich auf das Schloss abgestimmten Holzbuden zum Kauf angeboten wird. "Es liegt uns viel daran, detailgetreu zu zeigen, wie alte Handwerkskunst funktioniert.
Die Angebotspalette reicht von Goldhauben, Klosterarbeiten, Keramik, Ikonen, Schnitzereien, Keltensalz, Heukunst bis zu Seifensieden und Schmuck. Ein weiterer Hit für Kinder sind heuer erstmals auch personalisierte Kinderbücher, die vor Ort gedruckt werden. "Fernöstlichen Kitsch gibt es bei uns nicht!" erläutert Stocker eines der Grund-prinzipien des Hellbrunner Adventzaubers. Bäuerliche Produkte, gediegenes Handwerk sowie kulinarische vorweihnachtliche Spezialitäten prägen das Erscheinungsbild.
Für einen weiteren Höhepunkt des Adventprogrammes öffnet das ehemalige Lustschloss Hellbrunn einige seiner stilvollen Räumlichkeiten und präsentiert die traditionelle Krippenschau des Salzburger Krippenbauvereines. Während sich die Besucher an den Krippenfiguren erfreuen, bietet sich nebenbei die seltene Gelegenheit, die historischen Malereien und die Steinarchitektur aus der Zeit des Erbauers, Erzbischofs Markus Sittikus von Hohenems, zu bewundern. Die genau 24 Fenster der maniristischen Schlossfassade sind wiederum in einen überdimensionalen Adventkalender verwandelt.

Wer sich auf die Suche nach weiteren historischen Italien-Bezügen macht, wird in der ehemaligen "Pomeräntschen Stube" fündig, die schon vor rund 400 Jahren zur Unterbringung der damals sehr beliebten Zitrusgewächse im Winter diente: Heute ist die Orangerie ein Platz zum Verweilen, Entspannen und Genießen, in der ein Adventcafé eingerichtet ist. "Ein Besuch lohnt sich nicht nur für Kaffeefreunde. Der wunderbare Duft, der romantische Ausblick auf das beleuchtete Monatsschlössl und nicht zuletzt die köstliche Schafmilch-Schokolade der Konditorei Hochleitner aus Tamsweg überzeugen jeden anspruchsvollen Gast", schwärmt Gassner.

Weihnachtsmarkt auf Schloss Hellbrunn öffnet mittwochs bis freitags von 13:00 bis 20:00 Uhr, samstags und sonntags von 10:00 bis 20:00 Uhr, am 22. und 23. Dezember von 13:00 bis 20:00 Uhr, und am 24. Dezember von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut.
Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

20.11. - 24.12.2014

Standort:

Schloss Hellbrunn

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Salzburg Information
Auerspergstraße 6
5020 Salzburg
(06 62) 8 89 87-0 fon
(06 62) 8 89 87-32 fax
www.salzburg.info

Veranstalter:

Gassner Gastronomie GmbH
Glanstraße 3
5082 Grödig
(06 62) 82 56 08 fon
(06 62) 82 56 08-42 fax
www.taste-gassner.com



Mail Adresse
Publiziert: 18.10.2005 - Aktualisiert: 22.08.2014
© 2014 by IDL Software GmbH, Darmstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Frauen | Männer | Selfness | Coaching | Internet | Ostermärkte | Sommerfest | Jakobswege
Frühstückstreff | Kulturkalender | Figuren Modellbau | Links | Pressemitteilungen | Tierplanet
  Anzeige: Hotels am Weihnachtsmarkt



Anzeige: Frühstückstreff Gastronomiepartner