Weihnachtsmarkt in Ratzeburg

13. Ratzeburger Insel-Advent am 03. und 04. Dezember 2016

Weihnachtsmarkt in Ratzeburg
© Stadt Ratzeburg
Dom bei Nacht

Am ersten Dezemberwochenende dreht sich in der Inselstadt Ratzeburg wieder alles um Advent und Weihnachten. Mehrere individuelle Weihnachtsmärkte, zusammengefasst unter dem Namen „Inseladvent“ laden zum Bummeln, Stöbern und Verweilen im Stadtkern und auf der Domhalbinsel ein.

Der Marktplatz mitten auf der Stadtinsel bietet Platz für zahlreiche Verkaufsstände rund um den großen Weihnachtsbaum.
Geöffnet sind die Verkaufsstände mit weihnachtstypischen Angeboten am Sonnabend von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr.

St. Petrikirche und Petri-Forum

In der Stadtkirche St. Petri, einer Querschiffkirche aus dem 18. Jh. direkt neben dem „Alten Vaterhaus“ Ernst Barlachs, wird an beiden Tagen ein weihnachtliches Musikprogramm geboten. Im benachbarten Petri-Forum bei der Evangelischen Frauenhilfe kann man beim Bücherbasar stöbern oder in der Kaffeestube bei selbstgebackenem Kuchen, Kaffee oder Tee innehalten.

Weihnachtsausstellung im Kreismuseum Herzogtum Lauenburg in Ratzeburg

Das Kreismuseum Herzogtum Lauenburg im Herrenhaus in Ratzeburg zeigt die beliebte Sonderausstellung: Weihnachtsschmuck und Modelleisenbahn aus alter Zeit.

Dom-Kreuzgang

Auf dem Basar der Rotary Clubs im Kreuzgang des Doms werden Kunsthandwerk, Honigprodukte, Früchtebrot, Fruchtgelees, Pralinen, weihnachtliche Accessoires, handwerklich hergestellte Dekoartikel, Schmuck, Misteln, Holzspielzeug und vieles mehr verkauft.
In der Cafeteria werden leckere selbstgebackene Torten und Kuchen angeboten.
Weiter locken warme weihnachtliche Speisen in den Kreuzgang.

Der Gesamterlös kommt einem wohltätigen Zweck zugute.

Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Herzogtum Lauenburg musizieren im Rahmen des Dombasars im Refektorium weihnachtliche, klassische und unterhaltsame Kompositionen in unterschiedlichen Besetzungen mit Akkordeons, Blockflöten, Gitarren, Querflöten, Violinen und Klavier.
Der Eintritt ist frei und jederzeit möglich.


Die Parkplätze auf der Insel können an beiden Veranstaltungstagen kostenfrei genutzt werden.

Veranstalter des Inseladvents:

Bürgerverein von Ratzeburg und Umgebung, Ev. Luth. Kirchengemeinde St. Petri, Kreismuseum Herzogtum Lauenburg, Rotary-Clubs Herzogtum Lauenburg-Mölln und Ratzeburg-Alte Salzstraße sowie Wirtschaftsförderungsverein Inselstadt Ratzeburg (W.I.R.)

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

03.12. - 03.12.2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr
04.12. - 04.12.2016 von 12:00 bis 17:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Ratzeburg
Unter den Linden 1
23909 Ratzeburg
(0 45 41) 80 00-8 86 fon
(0 45 41) 80 00-8 89 fax
www.ratzeburg.de

Veranstalter:

Ratzeburger Insel-Advent
Unter den Linden 1
23909 Ratzeburg
(0 45 41) 80 00-888 fon
(0 45 41) 80 00-9888 fax
www.inselstadt-ratzeburg.de