Weihnachtsmarkt Neusäß

Weihnachtsmarkt Neusäß
© Stadt Neusäß
Weihnachtsmarkt Neusäß

Der Neusässer Weihnachtsmarkt öffnet am Freitag, 25. November 2016, um 17.00 Uhr seine Pforten. An den vier Adventswochenenden können sich die Besucher in der Remboldstraße auf die Feiertage einstimmen und gemütlich von Bude zu Bude schlendern. Darüber hinaus gibt es eine lebende Krippe im Ägidius-Park, eine Pferde-Kutsche für Kinder sowie eine Eisenbahn, die am Spielplatz in der Remboldstraße auf ihre kleinen Fahrgäste wartet. Auch der Nikolaus ist mit seinem Helfer Knecht Ruprecht unterwegs, um Geschenke an die Jüngsten zu verteilen.

Des Weiteren ist ein Weihnachtsmarktfeuer geplant und die Lokale Agenda 21 sowie die Neusässer Schulen sind mit der Aktion „Schüler
helfen Schülern“ vertreten, um wie in den Jahren zuvor ein soziales Projekt zu unterstützen.

Darüber hinaus können sich die Besucher auf ein vielseitiges Rahmenprogramm freuen, bei dem unter anderem die Spieldose der Ballettschule Bender, die Neusässer Stadtkapelle, Turmbläser und ein Kasperletheater zu sehen sind.

Der Weihnachtsmarkt ist eine Veranstaltung der Stadt Neusäß, die von der Aktionsgemeinschaft Neusäß e. V. unterstützt wird. Öffnungszeiten: Freitag und Samstag jeweils von 16 bis 21 Uhr, Sonntag von 14 bis 20 Uhr.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 27.11.2016
02.12. - 04.12.2016
09.12. - 11.12.2016
16.12. - 18.12.2016

Standort:

Stadt Neusäß

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Neusäß
Hauptstraße 28
86356 Neusäß
www.neusaess.de