Weihnachtsmarkt in Landstuhl

St. Andreas Markt mit Kulturweihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Landstuhl
© Tourist-Info VG Landstuhl, Fotograf Hafner
St. Andreas Markt mit Kulturweihnachtsmarkt

Am 01. und 02. Dezember 2018 findet in der Sickingenstadt Landstuhl der 33. St.-Andreas-Markt statt. Die Tradition begann bereits vor 459 Jahren, und wird - nach häufigeren Unterbrechungen - seit 1986 in der heutigen Form jährlich durchgeführt. Der St.-Andreas-Markt lockt seither alljährlich viele Besucher in die Sickingenstadt.

Für ein besonderes weihnachtliches Flair sorgen die Verkaufsstände auf dem „Alten Markt“, dem Lothar-Sander-Platz, der Poststraße sowie in der für den Autoverkehr gesperrten Kaiserstraße zwischen Rathaus und der ehemaligen VR-Bank. Ergänzt durch die glanzvolle Dekoration und Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt erleben die Besucher einen stimmungsvollen Einstieg der Adventszeit.

Eröffnet wird der St.-Andreas-Markt am Samstag, dem 01. Dezember um 14.00 Uhr auf dem Lothar-Sander-Platz vor der Stadthalle durch Stadtbürgermeister Ralf Hersina. Der Fanfarenzug "Sickinger Herolde" Landstuhl e. V. übernimmt die musikalische Gestaltung. Die über 100 Verkaufsstände und Buden laden anschließend in der Innenstadt und beim Kulturweihnachtsmarkt in der Stadthalle bis 21.00 Uhr zu einem entspannten Bummel ein. Als „Atempause“ wird um 18.00 Uhr in der prot. Stadtkirche Landstuhl wieder ein Konzert dargeboten.

Am Sonntag, dem 02. Dezember (1. Advent), beginnt der Markt bereits um 11.00 Uhr. Um 13.00 Uhr fällt der Startschuss zum traditionellen Weihnachtsmarktlauf der LLG Sickingenstadt Landstuhl e. V. an der Sauna- und Wellnessanlage Cubo/ Naturerlebnisbad, der Kinderlauf startet um 12.30 Uhr. Eine „Oase der Stille“ mit meditativer Musik bietet sich den Besuchern von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Sankt Andreas-Kirche. Marktende ist um 20.00 Uhr.

An beiden Markttagen ist für die kleinen und großen Marktbesucherinnen und -besucher der Nikolaus mit einer kleinen Überraschung unterwegs. Zudem sorgen Straßenmusiker für weihnachtliche Unterhaltung.

An beiden Markttagen findet der sehr beliebte Kulturweihnachtsmarkt in der Stadthalle, dem Kultur- und Kongresszentrum der Sickingenstadt, statt. Zahlreiche Aussteller präsentieren eine Vielfalt handwerklich und kunsthandwerklich gefertigter Produkte.

Um einen unbeschwerten Marktbesuch zu ermöglichen verkehrt der Sickingen-Bus auch in diesem Jahr wieder mit Sonderfahrten im Rundverkehr und verbindet damit die Kernstadt mit den Stadtteilen Atzel und Melkerei. Samstag (01.12.) fährt er von 8.00 bis 23.00 Uhr stündlich und Sonntag (02.12.) um 09.00 Uhr und 12.00 Uhr sowie stündlich von 14.00 bis 21.00 Uhr.

Lassen Sie sich bei einem Besuch des St.-Andreas-Marktes auf die Weihnachtszeit einstimmen und genießen Sie frohe und besinnliche Stunden in der Sickingenstadt Landstuhl.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

01.12. - 01.12.2018 von 14:00 bis 21:00 Uhr
02.12. - 02.12.2018 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Alter Markt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Verbandsgemeinde Landstuhl
Hauptstraße 3a
66849 Landstuhl
(0 63 71) 1 30 00 12 fon
(0 63 71) 1 30 03 59 fax
www.landstuhl.de/tourismus/

Veranstalter:

Sickingenstadt Landstuhl
Kaiserstraße 49
66849 Landstuhl
(0 63 71) 83-0 fon
(0 63 71) 83-1 01 fax
www.landstuhl.de