Loschwitzer Elbhangfest-Weihnachtsmarkt

Loschwitzer Elbhangfest-Weihnachtsmarkt
© Jürgen Frohse
Loschwitzer Elbhangfest-Weihnachtsmarkt

Das Winter-Pendant des Elbhangfests – der 19. Elbhangfest-Weihnachts­markt – lädt zu einem besinnlichen Advents-Bummel bei Glühwein- und Bratapfelduft!

Abseits vom Trubel präsentieren ausgewählte Kunsthandwerker und Gastronomen in anheimelnder Atmosphäre der Friedrich-Wieck-Straße wieder Hochwertiges, Phantasievolles und Unerwartetes.

Der kleine, aber feine Loschwitzer Weihnachtsmarkt erstrahlt vom 6. Dezember bis zum 21. Dezember in seinem besonderen Glanz und wird nicht umsonst als Geheimtipp für Besucher von Nah und Fern gehandelt.


Einweihung der Weihnachtskrippe am Joseph-Herrmann-Denkmal


Wir laden Sie recht herzlich ein mit uns am 6. Dezember ab 13 Uhr die Eröffnung des 18. Elbhangfest-Weihnachtsmarktes zu feiern.

Zum Auftakt stimmt uns der Elbhang-Posaunenchor vom wiedereröffneten Turm der Alten Feuerwache Loschwitz ein und zieht mit uns zur Einweihung der Weihnachtskrippe am Joseph-Herrmann-Denkmal. Der Pillnitzer Holzgestalter Klaus Wiechmann kreiert hierfür die tierisch-humorvollen Figuren zur Freude unserer kleinen Besucher.

13.30 Uhr zieht der Eröffnungszug weiter zum traditionellen Stollenanschnitt der Bäckerei Wippler an die Treppe.


Erlesenes und phantasievolles Sortiment


Ob Pfefferküchlerei, Glasengel, Laternen und vieles mehr – Manufakturware von Meistern ihres Fachs zündet sicherlich so noch manch außergewöhnliche Weihnachtsgeschenk-Idee! Über 30 Kunsthandwerker und Künstler bieten erlesene Kreationen von edlem handgefertigten Metall- und Glasschmuck, Trockenblumenfloristik, Sandsteinskulpturen, Gestricktes und Gefilztes, Grafiken, Buchbindearbeiten und Dekoratives und Nützliches aus Keramik.

Zinngießer Lutz Werner freut sich schon seit Monaten auf das idyllische Markttreiben und hat fleißige Zinnsoldaten für den Aufbau geschickt. Neben dem bewährten Angebot gibt es wieder Neues zu entdecken: Schmückendes und Originelles aus der Ladengemeinschaft von Antje Schöne, Grafiken und Porzellan des Loschwitzer Künstlers Markuss Göpfert und handbemalte Holzfiguren aus dem Atelier von Friederike Curling-Aust.

Vielfältige sächsische Leckereien versprechen darüber hinaus kulinarischen Genuss, und die im Lichterglanz erstrahlenden Höfe und angrenzenden Läden erfreuen Auge und Gemüt. Ob weihnachtliche Düfte, Lichterglanz und der Klang der Posaunen- und Advents-Chöre, ob Lesungen oder Konzerte im KulturHaus Loschwitz – die Vorweihnacht entfaltet auf dem Platz rund um den Loschwitzer Dorfkern ihren stimmungsvollen Zauber.



Mit Elbhangpunsch, original Pulsnitzer Spitzen und gelber Zuckerwatte präsentiert sich auch der Elbhangfestverein an einem Stand den Besuchern. Die Mitarbeiter freuen sich auf einen anregenden Austausch über gegenwärtige und zukünftige Projekte. Mit dem Erwerb eines „Elbhangfest-Adventskalenders“ unterstützen Sie die Arbeit unseres Kulturvereins.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.12. - 20.12.2015 von 13:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Körnerplatz

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Dresden Tourismus GmbH
Schloßstraße 2
01067 Dresden
(03 51) 5 01 60-1 60 fon
(03 51) 5 01 60-1 66 fax
www.dresden.de/tourismus

Veranstalter:

Elbhangfest e.V.
Fidelio-F.-Finke-Straße 7
01326 Dresden
(03 51) 2 68 38 32 fon
(03 51) 2 67 98 51 fax
www.elbhangfest.de