facebook link

  Deutschland
  International

  neuer Eintrag in Weihnachtsmarkt-Deutschland.de

  Neuheiten 2014
  Regionalmärkte
  Terminübersicht
  Rekordweihnacht
  Romantischer Markt
  Burgweihnachtsmarkt
  Faszinierende Städtereisen
  Schönster Weihnachtsmarkt

  Anzeige: Bodenheizmatte

  Weihnachtsgeschenke
  Hersteller & Lieferanten
  Modelleisenbahn

Anzeige: VARMA Falthütte

  Gästeliste
  Kulturkalender
  Frühstückstreff
  Modellbau Forum

Figuren

  Archiv 2013
  Archiv 2012
  Archiv 2011
  Archiv 2010
  Archiv 2009
  Archiv 2008
  Archiv 2007
  Archiv 2006
  Archiv 2005
  Archiv 2004
  Archiv 2003

  In der Kritik
  Presse-Info
  In den Medien
  Auszeichnungen
  Impressum

  Ostermärkte
  Frühlingsfeste
  Sommerfeste
  Herbstfeste



  Erfolg im Internet

Weihnachtsmarkt Dreieichenhain

Weihnachtsmarkt für die ganze Familie in der romantischen Altstadt und in der historischen Burg Hayn

Weihnachtsmarkt Dreieichenhain
© Gewerbeverein Dreieich e. V.
Weihnachtsmarkt Dreieichenhain

Die malerische Kulisse der Altstadt mit ihren prachtvollen Fachwerkhäusern, den schmalen Gassen und dem historischen Gelände der Burg Hayn ist geradezu geschaffen für einen Weihnachtsmarkt. Traditionsgemäß öffnet am zweiten und dritten Adventswochenende (6./7. und 13./14. Dezember) der Hayner Weihnachtsmarkt seine Pforten.

Am 6. Dezember um 16.00 Uhr wird Herr Bürgermeister Dieter Zimmer vor dem Obertor den 36. Hayner Weihnachtsmarkt offiziell eröffnen. Begleitet wird er vom Nikolaus, der anschließend die Kinder beschenken wird.
Ausgesuchte Verkaufsstände mit einer Vielzahl von originellen Geschenkideen erwarten die Besucher. Besonderen Wert legt der Veranstalter auf kreative und weihnachtliche Angebote. An ausgewählten Ständen bieten Kunsthandwerker vorwiegend in und vor den ehrwürdigen Gemäuern der Hayner Burg ihre fantasievollen und qualitativ hochwertigen Arbeiten an. Ein Drechsler und ein Goldschmied lassen sich über die Schulter schauen. Am Wochenende des 3. Advent dürfen sich die Besucher auch in das Gewölbe des Burgkellers begeben. Es erwarten sie weitere Stände mit Kunsthandwerk und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Ortsansässige Gewerbetreibende präsentieren ihre Sortimente, und auch die Dreieichenhainer Vereine sind auf dem Marktgelände aktiv. Geschenkartikel und weihnachtliche Dekorationen werden an über einhundert Ständen angeboten.
Genießen Sie die kulinarischen Leckereien. Die herzhaften, deftigen oder süßen Köstlichkeiten lassen keine Wünsche offen. Verführerisch duften auch Feuerzangenbowle, Liköre & Glühwein, Kaffee & Kakao.

Eine Auszeit vom Alltag dürfen sich die Besucher bei den kulturellen Höhepunkten gönnen.
Sie sind herzlich eingeladen zu einem Konzert in der festlich geschmückten Burgkirche am Sonntag, 7. Dezember, um 17 Uhr. Die Sunnblickler Stubenmusik wird mit alpenländischen weihnachtlichen Klängen erfreuen. Die Gruppe spielt überlieferte Volksweisen mit Geige, Klarinette, Blockflöte, Tiroler Harfe, Hackbrett, Zither, Steirischer Harmonika, Akkordeon, Gitarre und Kontrabass. In vokalen Besetzungen singen sie im gemischten Dreigesang, reinem Männerdreigesang oder vierstimmig gemischt. Der Eintritt ist wie in den Vorjahren frei, Spenden für einen guten Zweck werden gerne angenommen. Damit übernimmt der Gewerbeverein Dreieich zum sechsten Mal in Folge ein Fenster im „Lebendigen Dreieichenhainer Adventskalender“.
Die Gesangsgruppe „WIR4“ präsentiert am Samstag, 13. Dezember, am Untertor wieder eine Auswahl rockiger, poppiger, aber auch romantischer Musik. Das Quartett schenkt mit seinen Weihnachtsliedern allen Altersgruppen Freude. Gänsehautgefühl wird bei Leonard Cohens Klassiker "Hallelujah" aufkommen.

Aus den Fenstern des Obertors ertönen an beiden Sonntagen die Posaunenklänge der Turmbläser. Für die kleinen Besucher ist der Weihnachtsmann mit einem Sack voll Leckereien unterwegs, und es dreht sich das Kinderkarussell.

Lassen Sie sich verzaubern von dem heimeligen und einladenden Ambiente dieses traditionellen Weihnachtsmarktes. Er findet 2014 bereits zum 36. Mal statt.

Den Besuchern wird empfohlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Wir danken allen Lesern und Freunden dieser Seite, die unseren Weihnachtsmarkt unter die
„100 schönsten Weihnachtsmärkte im Advent 2012“ gewählt haben. Darüber sind wir sehr erfreut.

Kontakt:
Waltraud Schäfer
Postfach 50 11 37
63280 Dreieich
0174 24 924 19 mobil fon
www.hayner-weihnacht.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut.
Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.12. - 06.12.2014 von 15:00 bis 20:30 Uhr
07.12. - 07.12.2014 von 14:00 bis 20:00 Uhr
13.12. - 13.12.2014 von 15:00 bis 20:30 Uhr
14.12. - 14.12.2014 von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Altstadt Fahrgasse

diesen Eintrag bearbeiten

Veranstalter:

Gewerbeverein Dreieich e. V.
Am Weiher 1-3
63303 Dreieich
(0 61 03) 98 72-0 fon
(0 61 03) 98 72-22 fax
www.gewerbeverein-dreieich.de



Mail Adresse
Publiziert: 28.11.2006 - Aktualisiert: 13.12.2014
© 2014 by IDL Software GmbH, Darmstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Frauen | Männer | Selfness | Coaching | Internet | Ostermärkte | Sommerfest | Jakobswege
Frühstückstreff | Kulturkalender | Figuren Modellbau | Links | Pressemitteilungen | Tierplanet
  Anzeige: Hotels am Weihnachtsmarkt



Anzeige: Frühstückstreff Gastronomiepartner