Weihnachtsmarkt Balgach

Ein Weihnachtsmarkt der speziellen Art im Dreiländereck

Weihnachtsmarkt Balgach
© RG
Lichterglanz am Weihnachtsmarkt Balgach

Balgach ist ein kleines, schmuckes Dorf im St. Galler Rheintal mit 4300 Einwohnern und einem der größten und schönsten Weihnachtsmärkte der Ostschweiz. Tradition und Kultur sorgten für den Erhalt des alten Dorfkerns, welcher dem Markt über 600 Meter eine ganz spezielle Note verleiht. Rebhänge prägen das Ortsbild. Blauburgunder, Riesling Silvaner, Chardonnay und Pinot Noir werden im Weindorf gekeltert. Das gut erhaltene Schloss Grünenstein zeugt von der geschichtsträchtigen Vergangenheit der Region.

Von der Vergangenheit in die Zukunft

1999 hatte sich der "Neue Balgacher Weihnachtsmarkt" grundlegend neu ausgerichtet. Dazumals vor über 30 Jahren entstanden als Verkaufsplattform des örtlichen Gewerbes, verlor er durch veränderte Lebensgewohnheiten zunehmend an Bedeutung. Das neu gebildete OK bekannte sich als Neuausrichtung zur Verlegung des Standortes in den geschichtsträchtigen Dorfkern von Balgach und öffnete den Markt gegen außen.

Der Markt verzeichnet nun mehr als 100 Aussteller aus der ganzen Schweiz sowie den benachbarten Ländern Österreich und Deutschland. Der Balgacher Weihnachtsmarkt ist einer der letzten nicht-professionell betriebenen Nonprofit-Märkte in seiner Größe. Dies garantiert dem Markt sein ganz persönliches Wesen und ist deshalb kaum aus seiner Region wegzudenken.

Stets vorausdenkend scheut die Organisation keine Mühen neue Innovationen in den Markt einzubringen. Durch diese Einstellung wird der Weihnachtsmarkt jedes Jahr von Neuem zu einen Erlebnis der speziellen Art.

Der Markt und sein Kulinarium

Alljährlich am 1. Adventssonntag öffnet der Markt von 11:00 bis 20:00 Uhr seine Tore. Mehrere tausend Besucher und Besucher/innen erfreuen sich der vorweihnächtlich geschmückten Straße und der lieblich dekorierten Fenster der Anwohner. Lichtergirlanden, Feuerkörbe, Öllampen und vieles mehr, lassen das Geschehen in den Abendstunden in einem warmen Lichtermeer erstrahlen. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region sowie aus der Ferne, Gewürze, Tee und Kräuter duften harmonisch in der Gasse. Kleine "Kellerbeizlis" bieten in privater Umgebung Sitzgelegenheiten und Verpflegung.

Unterhaltung und Angebot

Musikalische Darbietungen, Pony reiten, Kinderkarussell, Märlitante, Samiklaus, Kerzen ziehen, Schlangenbrot rösten,... fast unerschöpflich ist das Unterhaltungsangebot, welches für jung und alt zur Verfügung steht. Für sehr großes Interesse sorgt die außergewöhnliche Tierkrippe mit Lamas, Alpacas, Zwergziegen, Schafen und anderen Tieren des ansässigen Erlebniszoos und der örtlichen Bauern. Sporadisch werden auch Spaziergänge mit den Lamas und den Drei Königen durchgeführt.

Die Marktorganisation hat in der Vergangenheit großen Wert auf Handwerk und Kultur gesetzt. Dies wiederspiegelt auch das Angebot der Aussteller. Durch die sehr preiswerte Teilnahmegebühr verzeichnet der Markt eine rege Zahl von sozialen Institutionen, welche die in ihren Werkstätten handgefertigten Produkte anbieten. Krippen, Glasarbeiten, Metalldekorationen, Puppenkleider, Holzfiguren, Schmuck und vieles mehr bilden das Abwechslungsreiche Angebot der Aussteller.

Unsere Besucher

Einiges ist für den Besuch des Marktes jedoch unabdingbar! Viel Zeit für das bestaunen der Atmosphäre, Freude am schlendern durch die enge Gasse, Hunger und Durst um zu schlemmen, Interesse an handgefertigten Weihnachtsgeschenken und die Offenheit den Markt auf sich wirken zu lassen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.11. - 27.11.2016 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Gemeinde Balgach

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Gemeinde Balgach
Turnhallestraße 1
9436 Balgach
071 727 14 14 fon
071 727 14 15 fax
www.balgach.ch

Veranstalter:

OK Balgacher Weihnachtsmarkt
Kamorstrasse 13
9436 Balgach
0041 71 720 18 14 fon
k.A. fax
www.balgach.ch