Neuschter Sternennacht

Shopping-Erlebnisnacht mit vielen Attraktionen in Bad Neustadt. Die Geschäfte sind bis 23:00 Uhr geöffnet.

Neuschter Sternennacht
Tourismus und Stadtmarketing

Freitag, der 02.12.2016, steht ganz im Zeichen der Magie. Ab 18:30 Uhr verwandelt sich Bad Neustadt a. d. Saale in ein Lichtermeer aus vielen kulturellen Szenen mit einer Vielzahl an Aktionen und Attraktionen.

„Neuschter Glühwürmchen“

Alle Kinder sind eingeladen, in einem Lampionumzug als Sternenkind in die Innenstadt zu ziehen um somit ein Teil des vielleicht längsten „Glühwürmchens“ zu werden. Das Neuschter Maskottchen NESSI begleitet die Sternenkinder zum Marktplatz und verteilt süße Naschereien.

Die große Sterntaler-Aktion mit lukrativen Gewinnen erleben alle Großen und Kleinen in den Geschäften, die bis 23 Uhr extra lange geöffnet haben. Hier heißt es: Einkaufen, einen Wunschstern aus Schokolade mit Gewinnkarte erhalten, Wunsch ankreuzen und dann ab in die Post. Mit ein bisschen Glück kann ein „abenteuerliches“ Erlebnis gewonnen werden. Und wie immer, nur so lange der Vorrat reicht!

Eine wunderbare Magiershow verzaubert die Zuschauer auf der Eisbahn. Hier ist Raum und Zeit in eine faszinierende Welt abzutauchen, um sich auf eine grandiose Lasershow einzustimmen, die zwei Mal Bad Neustadt in eine Sternennacht tauchen lässt. Mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis.

Viel Stimmung dazwischen


Musik vom Feinsten gibt es an unterschiedlichen Standorten in der Innenstadt, so dass alle Straßen und Gassen mit weihnachtlichen Klängen erfüllt werden.

Für gutgelaunte Zuhörer werden Weihnachtsgeschichten in Mundart erzählt und für die die hoch hinaus wollen sind die bewährten Hohntorführungen das Ideale. Damit auch die Gaumen verwöhnt werden, sorgen neben den Gastronomen auf dem Marktplatz Weihnachts-Food Trucks entlang der Hohnstraße. Eines von vielen Highlights die es lohnenswert machen in dieser Nacht nach Bad Neustadt a. d. Saale zu kommen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 02.12.2016 von 18:30 bis 23:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismus- und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH
Rathausgasse 2
97616 Bad Neustadt an der Saale
(0 97 71) 91 06-8 00 fon
(0 97 71) 91 06-78 00 fax
www.tourismus-nes.de