Sophie auf den Spuren der Kaffeesachsen

Bäckersfrau Sophie

Sophie auf den Spuren der Kaffeesachsen
© Torgau-Informations-Center
Bäckersfrau Sophie

Der Begriff „Kaffeesachse“ taucht sogar im Deutschen Wörterbuch der Gebrüder Grimm auf. Schon im 18. Jahrhundert sorgten nämlich die Sachsen dafür, dass neben Schokolade und Tee gerade der Kaffee zum Lieblingsgetränk der Deutschen werden konnte. Sophie, die Torgauer Bäckersfrau aus alter Zeit führt durch die historische Altstadt. Sie erzählt von ihrem geliebten Schälchen Heeßen, von Kaffeeklatsch, Kaffeetassen, Blümchenkaffee, Blärre und Kinderkaffee. Auch vom Christstollen, vom Alltag in der Backstube damals und vom Meister, der Sie oft „Kaffeetante“ nennt, gibt es natürlich viel zu berichten. Sophie weiß sogar, dass Filtertüten, Kaffeesahne, Zahnpasta, Schuhcreme und auch der Büstenhalter sächsische Erfindungen sind. Wer sie begleitet, wird erfahren, dass die so genannten Kaffeesachsen zwar im Vergleich zu anderen deutschen Regionen im Kaffeeverbrauch an letzter Stelle stehen, aber trotzdem recht helle und munter sind.

Sonntag, 11.12.2016, 14:00 - 15:00 Uhr, Treff: TIC im Rathaus.
Informationen und Anmeldung: Torgau-Informations-Center, Telefon 03421 70140

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

11.12. - 11.12.2016 von 14:00 bis 15:00 Uhr

Standort:

Torgau-Informations-Center

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Torgau-Informations-Center
Markt 1
04860 Torgau
(0 34 21) 70 14-0 fon
(0 34 21) 70 14-15 fax
www.tic-torgau.de