Tiere denken - Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen

Buchpräsentation mit Richard David Precht

Tiere denken - Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen
© tierplanet.de
Foxterrier Joschi

Wie sollen wir mit Tieren umgehen? Wir lieben und wir hassen, wir verzärteln und wir essen sie. Richard David Precht untersucht mit Scharfsinn, Witz und Kenntnisreichtum quer durch alle Disziplinen die Strukturen unserer Denkmodelle. Ist der Mensch nicht auch ein Tier – und was trennt ihn dann von anderen Tieren? Precht schlägt einen großen Bogen von der Evolution und Verhaltensforschung über Religion und Philosophie bis zur Rechtsprechung und zu unserem Verhalten im Alltag. Am Ende dieses Streifzugs steht eine aufrüttelnde Bilanz. Ein Buch, das uns dazu anregt, Tiere neu zu denken und unser Verhalten zu ändern!

Eintritt: 12,00 Euro

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.12. - 05.12.2017 von 18:00 bis 00:00 Uhr

Standort:

Schloss Friedrichsfelde

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Gemeinschaft der Förderer von Tierpark Berlin und Zoologischem Garten Berlin e.V
Am Tierpark 125
10319 Berlin
(0 30) 51 53 14 07 fon
(0 30) 5 12 40 61 fax
www.freunde-hauptstadtzoos.de