Thementag »Wintersonnenwende«

Thementag »Wintersonnenwende«
© Arche Nebra/MZ-Foto: Wissenbach

Nach der Beobachtung des Sonnenuntergangs auf dem Mittelberg stimmt ein Vortrag zum Stern von Bethlehem auf Weihnachten ein. Außerdem: Sonderfahrt mit der Unstrutbahn möglich.

Programm:

16 Uhr Führung auf dem Mittelberg mit Beobachtung des Sonnenuntergangs, Start: Mittelberg

16.45 Uhr Geführte Wanderung zur Arche Nebra mit warmen Getränken am Ziel

18 Uhr Vortrag und Live-Planetariumsshow: Stern von Bethlehem – Zwischen Wissenschaft und Glauben

Hat es den Stern von Bethlehem wirklich gegeben? Die Weihnachtsgeschichte erzählt von den Sternendeutern, die einen Stern haben aufgehen sehen. War es ein neuer Stern, der plötzlich sichtbar wurde? Und warum steht über der Weihnachtskrippe oft ein Haarstern oder Komet? Im Planetarium blicken wir in den Sternenhimmel vor 2000 Jahren, in der Zeit um Christi Geburt.

19.30 Uhr Himmelsbeobachtung mit dem Teleskop

Mit Mechthild Meinike (Planetarium Merseburg)
Kosten

19,50 €, ermäßigt 13,00 €

Anmeldung erforderlich

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

17.12. - 17.12.2016 von 16:00 bis 20:30 Uhr

Standort:

Arche Nebra - Die Himmelsscheibe erleben

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Arche Nebra - Die Himmelsscheibe erleben
An der Steinklöbe 16
06642 Nebra
(03 44 61) 25 52-0 fon
(03 44 61) 25 52-17 fax
www.himmelsscheibe-erleben.de