Nauener Hofweihnacht

Nauener Hofweihnacht
Nauener Hofweihnacht

Am 3. Adventwochenende verwandelt sich die Altstadt Nauens in einen vorweihnachtlichen Traum der besonderen Art. Denn in der Kulisse der historischen Gemäuer inmitten alter Fachwerkhäuser und Jugendstilbauten finden all die Sinne Raum, die wir seit unserer Kindheit mit Weihnachten verbinden. Wenn zur Nauener Hofweihnacht am 10. und 11. Dezember 2016 private Hausbesitzer und engagierte Mieter ihre Pforten öffnen, wissen die Besucher dies zu schätzen und kommen auch bei eiskalten Temperaturen und Schneegestöber. In insgesamt 25 Höfe und Gebäude laden die Bewohner der Altstadt ein, einen Blick in sonst verborgene Ecken und Winkel zu gewähren. Mit einem großen Holzschild am Eingang machen alle teilnehmenden Höfe auf sich aufmerksam. Wer nicht allein von Hof zu Hof schlendern will, schließt sich dem Nauener Nachtwächter und seinem Gefolge zu einem Rundgang über die Höfe an und erfährt viel über die alten Gemäuer.

Eröffnet wird die Hofweihnacht pünktlich um 15 Uhr von den Nauener Heimatfreunden mit einem Krippenspiel auf dem sehenswerten Innenhof des neogotischen Rathauses. Die liebevoll dekorierten Höfe bieten ein buntes Kaleidoskop an zauberhaften Angeboten. An handwerklichen Ständen, beim Keramik-, Schmuck- und Bücherverkauf oder an der Trödelbude können Besucher letzte Weihnachtsgeschenke erwerben. Für Kinder verwandeln Märchenerzähler, ein Kindergartenchor, Bogenschießen, Karussells, eine kleine Eisenbahn und natürlich der Weihnachtsmann Nauens Altstadt in eine zauberhafte Adventswelt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

10.12. - 10.12.2016 von 15:00 bis 22:00 Uhr
11.12. - 11.12.2016 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Altstadt Nauen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadtinformation Nauen
Rathausplatz 2
14641 Nauen
(0 33 21) 4 08-2 32 fon
(0 33 21) 4 08-2 16 fax
www.nauen.de

Veranstalter:

Kulturbüro Stadt Nauen
Rathausplatz 1
14641 Nauen
(0 33 21) 40 82 55 fon
www.nauen.de