Höchstädter Landweihnacht 2017

Höchstädter Landweihnacht 2017
© Gemeinde Höchstädt i.F.
Landweihnacht in Höchstädt

Die Höchstädter Landweihnacht findet immer am 2. Advent statt, zwar nur alle 2 Jahre, dafür mit umso mehr Liebe fürs Detail.

In einem gemütlichen Rahmen werden im Schlosshof der Familie Rohrer, auf dem Schloßplatz und im Saal des Gasthofes „Rotes Ross“ in rund 50 Marktständen weihnachtliche Deko – oder Geschenkartikel verschiedenster Art angeboten und Handwerker ihr Können zeigen. Natürlich ist auch reichlich für das leibliche Wohl gesorgt. Sehenswert ist auch die „lebende Krippe“, welche abwechselnd von Kindern und Erwachsenen dargestellt wird.

Mit dabei ist auch immer wieder das Cafe Schloßstall, dessen Erlös an Brot für die Welt gespendet wird und ein Verkaufsladen für terre des hommes (Kinder in Not).

Die Landweihnacht wird vom Bürgermeister und dem Christkindl eröffnet. Im Laufe des Nachmittags werden der Nikolaus und seine kleinen Engel die Kinder beschenken. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher jedes Mal auf ein anderes „Highlight“ bzw. Thema freuen, wie z.B. auf ein Konzert des Handglockenchores aus Gotha zum letzten Weihnachtsmarkt, oder dieses Jahr auf die Waldsassener Blechbläser.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.12. - 06.12.2015 von 14:00 bis 20:00 Uhr
10.12. - 10.12.2017 von 14:00 bis 20:00 Uhr
08.12. - 08.12.2019 von 14:00 bis 20:00 Uhr
05.12. - 05.12.2021 von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Schlossmuseum Höchstädt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Gemeinde Höchstädt i.Fichtelgebirge
Von-Waldenfels-Platz 2
95186 Höchstädt
(0 92 35) 2 09 fon
(0 92 35) 96 83 67 fax
www.95186-hoechstaedt.de