Katharinenmarkt in Hachenburg

Ein kunterbuntes Marktvergnügen mit Tradition: Warme Pullover, frisches Gemüse, Wurst vom Hausschlachter, farbenprächtige
Blumen und leckere Kräuterbonbons. Schon vor über 700 Jahren zog der Katharinenmarkt Groß und Klein an.

Den bedeutendsten Markt im gesamten Westerwaldgebiet darf man nicht verpassen. Ursprünglich bot er den Menschen Gelegenheit,
sich vor dem Winter noch einmal mit Lebensmitteln und Gebrauchsgütern einzudecken.
Heute ist der Markt, der immer Anfang November stattfindet, ein Mix aus Einkaufsvergnügen und ausgelassenem Volksfest, das
Dank der rund 250 Verkaufständen seinen ursprünglichen Charme bewahren konnte.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

04.11. - 04.11.2017

Standort:

Stadt Hachenburg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Hachenburger Westerwald
Perlengasse 2
57627 Hachenburg
(0 26 62) 8 01-1 17 fon
(0 26 62) 8 01-2 85 fax
www.hachenburg-vg.de

Veranstalter:

Werbering Hachenburg e.V.
Mittelstraße 10
57627 Hachenburg
(0 26 62) 17 40 fon
(0 26 62) 52 53 fax
www.werbering-hachenburg.de