Kleine Burgweihnacht auf der Ebersburg

Adventskranz am Weihnachtsmarkt

Die kleine Burgweihnacht auf der Ebersburg beginnt am Sonntag, dem 17. Dezember 2017, um 14:30 Uhr auf der Burgruine Ebersburg in Herrmannsacker-Sägemühle.

Freuen Sie sich auf einen gemütlichen kleinen Weihnachtsmarkt im schönen Ambiete der weihnachtlich geschmückten Burgruine Ebersburg. Es gibt eine Weihnachtskrippe, ein kleines Weihnachtsdorf, und Ausstellungsfläche für Hobbykünstler, Privatpersonen, Schulen, caritative und mildtätige Einrichtungen.

Am Sonntag gegen 16:30 Uhr wird der an der alten Kastanie im Burghof aufgehängte Wunschbriefkasten von den Weihnachtswichteln abgeholt.

Der Heilige Sankt Nikolaus kommt mit seinem Knecht Ruprecht.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

17.12. - 17.12.2017 von 14:30 bis 00:00 Uhr

Standort:

Burgruine Ebersburg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismus-Informationszentrum
Bahnhofsplatz 6
99734 Nordhausen
(0 36 31) 90 21 54 fon
(0 36 31) 90 21 53 fax
www.nordhausen-tourist.de

Veranstalter:

medium aevum vitale – Verein für lebendiges Mittelalter – Nordhausen / Harz
Am Roßmannsbach 5
99734 Nordhausen
(0 36 31) 89 60 30 fon
www.mittelalternordhausen.de