Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Winterzauber Berlin (2G)

Weihnachtsmarkt an der Landsberger Allee

Der Winterzauber Berlin-Weihnachtsmarkt öffnet vom 05. November bis 19. Dezember 2021, montags bis donnerstags von 14:00 bis 21:30 Uhr, freitags und samstags von 13:00 bis 23:00 Uhr, sonntags von 12:00 bis 21:00 Uhr in der Landsberger Allee in Berlin-Lichtenberg. Am Totensonntag, dem 21. November 2021, bleibt der Winterzauber Berlin geschlossen.

---- Update ----

Beim Besuch auf dem „Winterzauber Berlin“ in Lichtenberg steht die Sicherheit aller Gäste an höchster Stelle.

Nach zwei Wochen erfolgreichem praktizierens des 2G-Modells wird das Sicherheitskonzept des „Winterzauber Berlin“ ab Samstag, dem 27.11.2021 um die Maskenpflicht erweitert.

Die aktuelle Regelung ist, dass der Zutritt zum „Winterzauber Berlin“ nur mit einem „Digitalen Impfnachweis (auch in Papierform) mit QR Code zusammen mit Personalausweis oder Reisepass“ möglich ist.

Die Besucher werden gebeten, ihren Nachweis in digitaler Form bereit zu halten und eine Maske zu tragen, um einen einfachen und zügigen Einlass zu garantieren.

----------------------

Glühwein- und Weihnachtsmarkt-Fans aufgepasst! Lichtenberg wird zum Eldorado für eine festliche Vorweihnachtszeit. Am 05. November 2021 öffnet mit einem großen Höhenfeuerwerk, der „Winterzauber Berlin“ an der Landsberger Allee als erster Weihnachts-Rummel in Deutschland seine Tore.

Nach dem pandemiebedingten Ausfall aller Weihnachtsmärkte im Vorjahr locken vom 05. November bis zum 19. Dezember 2021 wieder eine große Anzahl der spektakulärsten und rasantesten Fahrgeschäfte und Bahnen der Gegenwart, die Jung und Alt wieder größtes Vergnügen bereiten werden. Auf über 20.000 Quadratmetern verbreiten bunte Lichter, der Duft gebrannter Mandeln, winterliche Attraktionen und Köstlichkeiten sowie ausgelassener Weihnachts-Rummel, vorweihnachtliche Freude und strahlende Kinderaugen.

Tradition und Innovation
Der „Winterzauber Berlin“ an der Landsberger Allee ist der Nachfolger des beliebten „Wintertraum am Alexa“, welcher seit 2017 nicht mehr stattfinden konnte. Mit seiner Entstehung am Berliner Dom in den 1920er Jahren ist er der älteste Weihnachtsmarkt mit Rummel in Berlin. Stationen des Marktes waren an der Jannowitzbrücke, dem Schlossplatz und dem Platz der Vereinten Nationen. Nun, nach 100 Jahren, hat der traditionelle Berliner Rummel an der Landsberger Allee eine neue Heimat gefunden.

Die Veranstalterin Carmen Blume: „In diesem Jahr haben wir noch mehr auf saubere und befestigte Besucherwege sowie einen Hygiene-gerechten Eingangs- und Wartebereich und ausreichend WC-Anlagen geachtet. Ein umfassendes Sicherheits- und Hygiene-Konzept sowie eine besondere weihnachtliche Dekoration runden das Bild ab. Damit präsentiert sich der Markt in einem völlig neuen Erscheinungsbild!“

Eröffnungsfeuerwerk und Familientag mit halben Fahrpreisen
Am Eröffnungstag, dem 05. November um 20:00 Uhr gibt es erstmals ein großes Höhenfeuerwerk zum Staunen und Genießen! Ein besonderes Highlight ist der Familientag an jedem Mittwoch. Das bedeutet: viel Spaß für wenig Geld. Denn besuchen Familien mit Kindern sowie Jung und Alt den „Winterzauber Berlin“ mittwochs, können sie sich über halbierte Preise an allen Fahrgeschäften und Bahnen freuen. Kinderaugen kommen bei den verschiedenen Attraktionen aus dem Leuchten gar nicht mehr heraus. Währenddessen können sich die Erwachsenen bei Glühwein und Naschereien die Zeit vertreiben – oder ebenfalls dem Nervenkitzel frönen.

Die spektakulärsten Attraktionen – das höchste transportable Looping-Karussell der Welt
- „Infinity“ – mit 65 Metern das höchste Überkopf-Karussell der Welt, „Daemonium“ – die größte mobile Geisterbahn der Welt auf 4 Etagen,
- „Aeronaut“ – Europas höchstes, transportables Kettenkarussell, spektakuläre 75 Meter hoch und 70 km/h schnell,
- Die schnellste „Wilde Maus“ mit drehbaren Gondeln.

Daneben gibt es viele beliebte Klassiker: Autoscooter, Breakdance, Musikexpress, Schaukelspaß im Hyper-X und vieles mehr ...

Großer Kinderspaß und Leckereien zum Verwöhnen
Neben den Fahrgeschäften für die Großen locken verschiedene Karussells für die Kleinen, wie zum Beispiel Märchenkarussell, Kinderachterbahn, Babyflug oder Orient- Reise. Traditionell besucht auch die „Die Arche" Kinderstiftung Hellersdorf auf Einladung der Veranstalter mit zahlreichen Kindern den Weihnachtsmarkt an der Landsberger Allee. Veranstalterin Carmen Blume: „Es ist eine uns wichtige Tradition, Kindern auch in diesem Jahr ein unbeschwertes Weihnachtsvergnügen zu schenken“.

Heißer Glühwein, leckerer Kakao, cremiger Eierpunsch und natürlich Kinderpunsch sowie beliebte kulinarische Weihnachtsmarktangebote wie Bratwurst, Grünkohl mit Knacker, frische Champignons und auch Naschwerk wie gebrannte Mandeln, Crêpes, Churros und Langos sind wieder reichlich vorhanden.

Eröffnet wird der Winterzauber am 05. November 2021 um 17:00 Uhr vom Leiter des Büros für Wirtschaftsförderung Lichtenberg, Herr Burhan Cetinkaya, Kevin Kratzsch (Vizepräsident Deutscher Schaustellerbund e. V.), Bernd Siggelkow, Vorstand und Gründer der ARCHE und den Veranstalterinnen Carmen Blume und Stephanie Wattenberg. Um 20:00 Uhr wird das Eröffnungsfeuerwerk den Lichtenberger Himmel erleuchten.

Hygiene-Konzept
In enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und den Senatsvorgaben haben wir uns derzeit für ein 2G-Konzept mit Maskenpflicht entschieden.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.11. - 19.12.2021

Standort:

Parkplatz Landsberger Allee

Diese Seite selbst bearbeiten, oder (0 61 51) 59 42 12

Tourist-Information:

Tourist Info (Infostore) im Brandenburger Tor
Pariser Platz
10117 Berlin
(0 30) 25 00 25 fon
(0 30) 25 00 24 24 fax
www.visitBerlin.de

Veranstalter:

Winterzauber Berlin GbR Carmen Blume & Stephanie Wattenberg
Langenberger Straße 7
27798 Hude
01 78-5 00 33 00 fon
k.A. fax
www.winterzauber.berlin