Andechser Christkindlmarkt

Weihnachtsmarkt mit lebender Krippe

In den vergangenen 37 Jahren wurde der Andechser Christkindlmarkt von Tausenden von Besuchern bewundert. Es kommen wieder überwiegend handwerkliche und künstlerische Waren von Bürgern um den „Heiligen Berg“ zum Verkauf wie z.B. bayerischer Christbaumschmuck, Gewürz- und Bauernsträuße, Holzspielwaren, Krippen und Krippenzubehör, Kerzen, Weihnachtskarten, Wachsfiguren, Strickwaren und Adventsgestecke. Hausgemachte Weihnachtsbäckereien und Marmeladen, Rotwein und Glühwein, gebrannte Mandeln, Kletzenbrot, Maroni, Honig und Honiglikör, Bauerngeräuchertes, Schupfnudeln, Bratwürste und Käseraclette erfreuen die Herzen von alt und jung.

Doch was wäre ein Christkindlmarkt ohne Christkindl? So wird die Heilige Nacht von Erlinger Dorfbewohnern in einer großen
LEBENDEN KRIPPE dargestellt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

08.12. - 10.12.2017 von 12:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Gemeinde Andechs

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Gemeinde Andechs
Andechser Straße 16
82346 Andechs
(0 81 52) 93 25-0 fon
(0 81 52) 93 25-23 fax
www.gemeinde-andechs.de