Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Zeit und Ewigkeit

Poesie in Bildern und Worten

Das Bibelmuseum in Amsterdam zeigt vom 30. Oktober 2021 bis 30. Januar 2022 die Sonderausstellung „Zeit und Ewigkeit – Poesie in Bildern und Worten“.

Die Ausstellung zeigt atemberaubende Papierkunstobjekte von Annita Smit neben neuen Gedichten von fünf zeitgenössischen Dichtern: Gershwin Bonevacia, Babs Gons, Marjolijn van Heemstra, Iduna Paalman und Mustafa Stitou. Es kreist um die direkte Beziehung zwischen Kunst und Betrachter: „Der Kopf darf raus, das Herz darf an“. Alle Kunstwerke sind vom Thema „Zeit und Ewigkeit“ inspiriert und fordern den Besucher zu einem ruhigen Erlebnis (slow art) auf: Achtsamkeit für Museumsbesucher.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

23.10. - 31.12.2021
02.01. - 30.01.2022

Standort:

Bijbels Museum

Diese Seite selbst bearbeiten

Tourist-Information:

Amsterdam Tourist Office
Postbus 3901
1001 Amsterdam
0900-400 40 40 fon
(0 20) 6 25 28 69 fax
www.amsterdamtourist.nl

Veranstalter:

Bijbels Museum
Herengracht 366-368
1001 Amsterdam
020 624 24 36 fon
020 624 83 55 fax
www.bijbelsmuseum.nl