Deutschlands größter Märchenumzug

mit traditionellen Weihnachtsmarkt und Handwerkerhof

Deutschlands größter Märchenumzug
© Torsten Biel
Märchenumzug

Am Samstag, dem 13. Dezember 2014, wird zum 13. Mal Deutschlands größter Märchenumzug durch das vorweihnachtlich gestimmte Finnestädtchen Bad Bibra ziehen. Punkt 15.30 Uhr zieht das lebendige Märchenbuch langsam durch die Stadt und präsentiert in vielen Bildern die bekannten Märchen der Kinderzeit. Ob Schneewittchen, Schneeweißchen und Rosenrot, Aschenputtel oder die goldene Gans, - sie alle sind hier zu Gast und ziehen zum traditionellen Weihnachtsmarkt im Bürgergarten. Der besondere Tipp: Besuchen sie unseren (Kunst-)Handwerkermarkt gleich nebenan im Pfarrhof. Traditionelle Gewerke wie
Drechsler, Schmied, Bogenbauer, Besenbinder, Kräuterfrau, Steinmetz und ein Falkner stellen ihre Arbeit und Produkte vor.

Viele Familien, Vereine, Schulen und Kindergärten sind seit langen dabei, ihre Märchenbilder in liebevoller Kleinarbeit vorbereiten. Auch viele bekannte Gesichter aus Politik und Weinbau werden wieder unter den Teilnehmern sein. In diesem Jahr freuen wir uns auch wieder besonders auf die Abordnung der Deutschen Märchenstraße aus Kassel und der Sagen- und Märchenstraße Mecklenburg-Vorpommern e.V..

Um 13 Uhr wird bereits der Weihnachtsmarkt und der Handwerkerhof feierlich eröffnet. Es wird wieder eine Märchenralley angeboten sowie eine Weihnachtsmannsprechstunde. Auf dem Weihnachtsmarkt wird auch eine kleine Eisenbahn ihre Runden drehen. Nach dem Märchenumzug begrüßen wir auf der Bühne ein Weihnachtsmärchen, gespielt vom Kostümverleih Sichert aus dem thüringischen Kranichfeld, Die liebevoll handgefertigten Kostüme setzen die Geschichte erst richtig in Szene. Eine Wichtelwerkstatt und die Feuershow setzen weitere Akzente. Um 18.30 Uhr wird ein musikalisches Höhenfeuerwerk den Tag stimmungsvoll ausklingen lassen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut.
Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

13.12. - 13.12.2014 von 12:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Bürgergarten

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information An der Finne
Bürgergarten 1
06647 Bad Bibra
(03 44 65) 70 19-0 fon
(03 44 65) 70 19-14 fax
www.tourismus-finne.de