Weihnachtsmarkt Altensteig

Altensteiger Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Weihnachtsmarkt Altensteig
© Stadt Altensteig
Altensteiger Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Erstmals wird der Altensteiger Weihnachtsmarkt an drei Tagen stattfinden, am Freitag, von 18:00 bis 22:00 Uhr, Samstag, 14:00 bis 22:00 Uhr, Sonntag, 12:00 bis 19:00 Uhr. Vor der prächtigen Kulisse der von hohen Fachwerk-Bürgerhäusern geprägten Altstadtgassen und rund um das mittelalterliche Alte Schloss, das Wahrzeichen der Stadt, stehen 70 stimmungsvoll geschmückte Marktstände. Lichterglanz, Weihnachtsmusik, Tannengrün und weihnachtliche Vorfreude stimmen allmählich auf den Markt ein. Nachtschwärmer genießen die feierliche Atmosphäre nach Einbruch der Dunkelheit: wenn die unzähligen Lichterketten in der Altstadt leuchten, ist der Markt noch mal so schön.

An drei Tagen wechseln sich auf den beiden Bühnen vor dem Rathaus und vor der ev. Stadtkirche Musik- und Tanzgruppen ab, St. Nikolaus beschenkt die kleinen Marktbesucher.
Es treten auf die Blasebälge, Bläsergruppe der Realschule, Les Trompettes, Stadtkapelle, Trachtentanzgruppe aus Göttelfingen, CKJ-Chor, SCC Jazz Dance, Bläsergruppe der Musikschule, Ballett, Kantorei, Posaunenchor Spielberg, Posauenenchor Altensteig, Turmbläser, Kammerorchester, Kammerchor, Black Forest Brass Band, Musikverein Egenhausen, Musikverein Walddorf, Keyboardensemble der Musikschule, Jugend- und Trachtenkapelle Emmingen und die Schüler der Schulkasse 6 a aus unserer Partnerstadt Bourg Saint Maurice.
Am Samstagabend gibt das Kammerorchester um 19:30 Uhr in der ev. Stadtkirche sein Adventskonzert - auf dem Programm steht auch ein Satz aus Vivaldis populären "Vier Jahreszeiten". Das Abschlusskonzert in der Stadtkirche um 18.00 Uhr des diesjährigen Weihnachtsmarkes gestaltet die Klezmer-Gruppe Jontef aus Tübingen. Karten sind im Vorverkauf bei der Touristinfo Altensteig erhältlich - Tel. 07453/9461-169.

Altensteig ist zum Anbeißen gut
Eine Besonderheit beim diesjährigen Altensteiger Altstadt - Weihnachtsmarkt ist die "Straße der Versuchung": In der Paulusstraße werden aus feiner, hochwertiger Schokolade und frischem Edel-Marzipan die verschiedensten Spezialitäten angeboten. Die eigens für den Weihnachtsmarkt hergestellte Altensteig-Schokolade lässt nicht nur Kinderaugen glänzen. Das Relief der Altstadt ist in eine quadratische Tafel feinster Schokolade eingeprägt. Feinste handwerkliche Confiseriequalität ist garantiert: Die Schokomanufaktur Holz aus Baiersbronn beliefert eine Reihe deutscher Spitzenhotels, wie beispielsweise die Traube Tonbach. Das leckere Mitbringsel für alle Naschkatzen wird in den Sorten "dunkel", Vollmilch und Nuß angeboten. Schokolade enthält Serotonin und ist dadruch ein absoluter "Glücklichmacher".
Verkostungen von Wein und Edelbränden mit Schokolade werden im Alten Rathaus angeboten. Eben dort im Bürgersaal können Kinder mit dem Purzeltreff auch ihre eigene Schokolade gießen. Das Gesundheitshaus bietet mit Schokoladenmassagen eine kalorienfreie Variante des Schokoladengenusses (Vorab-Anmeldung in der Touristinfo - Tel. 07453/9461-169).
Frühlingsrollen und Saumagen
Zahlreiche weihnachtliche Spezialitäten machen den Bummel über den Weihnachtsmarkt auch zum kulinarischen Erlebnis. Falaffeln, Pizza, sizillianische Reiskugeln, Maronen, Schupfnudeln, Gerichte aus dem Wok, gebratene Nudeln, Hot Dogs, Würste, Pommes und Steaks, Flammkuchen, Maultaschen, wilde Kartoffeln oder Pfälzer Saumagen mit Sauerkraut - die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Höchstens auf die variantenreiche Speisung der Marktbesucher, die die schöne Qual der Wahl haben. Lust auf Süßes? Waffeln, Apfelküchle und Pfannkuchen, Heiße Schokolade, Christstollen, oder Kuchen im ev. Gemeindehaus "K13" lassen kein Leckermaul unbefriedigt von dannen ziehen. Unterhalb des Alten Rathauses gibt es beim Schaubrennen Hochprozentiges zu verkosten und kaufen.

Honig und Teddybären
Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen kulinarischen Ständen und Kunsthandwerkern wurde von Marktorganisator Christian Schlager angestrebt; sie ist dem Kulturamt-Team erneut gelungen: Nahezu die Hälfte der Stände hilft all jenen aus der Klemme, die noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk sind oder die eigene Wohnung schmücken wollen. Es gibt Fensterbilder, Adventsgestecke, Fotoalben, Schmuck, Türkränze, Heutiere, handgemachte Teddybären und Puppen, Honig und Bienenwachskerzen, Vogelhäuser, Dekorartikel, Krippen und Figuren, Teelichter, Gehäkeltes und Gestricktes, Kunstkarten und Bilder, Gold- und Silberschmuck, Plätzchen, Edelbrände, keramische Skulpturen und Vasen, Misteln und Mineralien, Kalender und Bücher, Korbwaren aller Art, Marmelade und Likör.
Weihnachtsausstellung "Eisenbahn und Puppenküche" im Museum im Alten Schloss

Öffnungszeiten vom 29.11.2008 bis 11.01.2009:
Samstag, 29.11.2008 von 15:00 bis 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertag von 11:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch und Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Nach dem 11.01.2009 verkürzte Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Die Weihnachtsausstellung im Alten Schloss widmet sich in diesem Jahr den Ausstellungsthemen "Eisenbahn und Puppenküche"
Zum ersten Mal werden die neu fertig gestellten Module der Modellanlage von Altensteig bis Nagold präsentiert. Eine phantastische Arbeit ist der Interessengruppe "Altensteigerle" hiermit mit unsäglich vielen Arbeitsstunden gelungen.

Die Puppenküchen aus der Sammlung Gerda Ott und weiterer privater Leihgeber stellen eindrucksvoll die Entwicklung des Spielzeugs vom Prestigeobjekt zum Erziehungsmedium für Mädchen dar. Wie ein Spiegelbild der beiden letzten Jahrhunderte zeigen die Miniaturküchen mit ihren winzigen Gegenständen den Wandel der Hausarbeit, des Kochens und der Lebensmittelkonservierung.

Ein Highlight für die ganze Familie!


Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Konzerten erhalten Sie unter:
www.altensteig.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

28.11. - 28.11.2008 von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
29.11. - 29.11.2008 von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr
30.11. - 30.11.2008 von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Standort:

Paulusstraße

Diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information
Rathausplatz 1
72213 Altensteig
(0 74 53) 94 61-1 47 fon
(0 74 53) 94 61-1 72 fax
www.altensteig.de

Veranstalter:

Stadt Altensteig
Rathausplatz 1
72213 Altensteig
(0 74 53) 94 61-115 fon
(0 74 53) 94 61-172 fax
www.altensteig.de