Weihnachtsmarkt in Basel

Weihnachtsstimmung in Basel

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt in Basel

Der Adventszeit wird in Basel Jahr für Jahr mehr Beachtung geschenkt - denn ab Ende November richtet sich die Stadt immer schöner und immer festlicher auf den Advent ein.

Zahlreiche goldhell funkelnde Schaufenster, Fassaden und Tannenbäume lassen Basel im warmen Weihnachtslicht erstrahlen. Wer mit offenen Augen durch die stimmungsvolle Altstadt schlendert und in den Geschäften, Museen und anderen öffentlichen Räumen auf Details achtet, wird unschwer erkennen, dass Basel unzählige Weihnachtsreliquien wie Engel und Putten beherbergt.

Nicht nur die lebendige Altstadt ist erfüllt vom prächtigen Lichterglanz, auch die Geschäfte und zahlreichen Fassaden erstrahlen im feierlichen Weihnachtsschmuck. Gegen hundert große Tannen säumen Straßen und Gassen, stehen wie Wächter, die den Besucherinnen und Besuchern hell erleuchtet den Weg weisen. Basels Weihnachtsstraße wird nicht vergebens als die längste Europas bezeichnet. Sie beginnt am Aeschenplatz, führt die imposante Freie Straße hinunter durch die Eisengasse über die idyllische Mittlere Brücke bis hin zum Messeplatz, wo ein großer Weihnachtsbaum den markanten Abschluss bildet.

Mitten in der Innenstadt, eingebettet in der vorweihnachtlich dekorierten historischen Altstadt, befindet sich der äußerst attraktive und schmucke Weihnachtsmarkt. An über 100 lichterfrohen Ständen und Holzhäuschen bieten Händler und Kunsthandwerker aus der ganzen Schweiz und der Region vom 29.11. bis 23.12.2005 ihre Waren an.

Seit Jahren wird in Basel auch ein Schaufenster- und Fassadendekorationswettbewerb für Ladengeschäfte, Restaurants und Hotels ausgeschrieben. Dies verhilft der Weihnachtsstadt Basel zu einem weiteren interessanten und originellen Parcours, an dem die Kreativität des Basler Detailhandels durchaus gemessen werden kann.

Highlights der diesjährigen Basler Weihnacht sind neben den zahlreichen feierlichen Weihnachtskonzerten in Kirchen mit Gospelchören, Messen und Oratorien die exklusive Sonderausstellung "Contemporary Voices - UBS Art Collection" in der Fondation Beyeler (26.11.2005 bis 26.02.2006) sowie das Hit-Musical "CATS" im Musical Theater Basel (01.10.2005 bis 15.01.2006).

Bild: Basel Tourismus

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 29.11. bis 23.12.2005

täglich von 11.00 bis 20.00 Uhr
donnerstags von 11.00 bis 21.00 Uhr

Standort:

Barfüsserplatz

diesen Eintrag bearbeiten

Veranstalter:

Basel Tourismus, Tourist- & Hotel-Information
Im Stadtcasino am Barfüsserplatz
CH-4002 Basel
061 268 68 68 fon
061 268 68 70 fax
www.baseltourismus.ch
www.baslerweihnacht.ch