Weihnachtsmarkt Ahaus

Weihnachten 2005 - Weihnachtsmarkt Ahaus

Auch dieses Jahr erwartet den Besucher in weihnachtlich dekorierten Holzhütten eine feine Auswahl an verschiedensten Basteleien, Krippen, Schmuck, Kerzen und noch vieles mehr. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die winterlichen Gaumenfreuden in Form von gebrannten Mandeln und Nüssen, Waffeln, Kräuterbonbons und Glühwein. Nicht nur für das leibliche Wohl ist gesorgt, sondern auch für Weihnachtsstimmung in musikalischer Form.

Kostenlos Parken

Während der gesamten Adventszeit "kommen die Parkuhren in den Sack". D. h. täglich ab 15.00 Uhr kostenloses Parken auf allen sonst kostenpflichtigen Parkflächen der Innenstadt.

Holzhütte - Kinderprogramm

Täglich von 15.00 - 18.00 finden in einer der Holzhütten tolle Unterhaltungsmöglichkeiten vom Basteln über Schminken bis hin zum Vorlesen für Kinder statt. Außer am Montag, 05.12. bleibt die Hütte geschlossen, denn da kommt der Nikolaus. Das jeweilige Tagesprogramm entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Ein Sack voll Geld

Auch dieses Jahr findet die in Ahaus seit Jahren verankerte Aktion statt. In vielen Ahauser Einzelhandelsgeschäften gibt es wieder Lose und jeden Tag wird ein Sack voll Geld im Wert von 250,00 € verlost.

Post vom Weihnachtsmann

Auch in diesem Jahr bietet die Ahaus Marketing & Touristik GmbH, den ganz besonderen Weihnachtsservice an: Post vom Weihnachtsmann. Wir versenden im Namen des Weihnachtsmannes einen persönlichen Brief an Ihr Kind, Ihr Enkelkind, Ihre Nichte oder Ihren Neffen, einfach an alle Kinder, denen Sie eine Freude machen möchten. Natürlich werden die von Ihnen gemachten Angaben im Brief berücksichtigt. Der Brief wird etwa eine Woche vor Heiligabend eintreffen und auf den 24.Dezember datiert sein - ideal also zum unter den Baum legen! Zusätzlich zu dem auf weihnachtlichem Briefpapier gedruckten Brief, wird eine kleine Überraschung beigelegt, sozusagen ein Geschenk direkt vom Weihnachtsmann! Formulare gibt es im Einzelhandel, auf dem Weihnachtsmarkt und in der Ahaus-Information. Geben Sie es zusammen mit einer Unkostenpauschale für Porto, Überraschung und Bearbeitungskosten in Höhe von 3,- € in der Ahaus-Information am Oldenkottplatz 2, bis Samstag, dem 10.12.2005, ab.

Bild und Text: Ahaus Marketing & Touristik GmbH

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 01. bis 11.12.2005

werktags von 15.00 bis 19.00 Uhr
samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr
sonntags 12.00 bis 18.00 Uhr

Standort:

Fußgängerzone

diesen Eintrag bearbeiten

Veranstalter:

Ahaus Marketing & Touristik GmbH
Ahaus-Information
Oldenkottplatz 2
48683 Ahaus
(0 25 61) 44 44 44 fon
(0 25 61) 44 44 45 fax
www.ahaus.de