Weihnachtsmarkt Bad Mergentheim

Weihnachtsmarkt vor prächtiger Kulisse - Weihnachtsbasar im Kulturforum

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt Bad Mergentheim

In der Zeit vor Weihnachten schlüpft Bad Mergentheims Innenstadt in ihr Festtagskleid. Die mit bunten Lichtern verzierten Girlanden an den Häuserfronten, die geschmückten Brunnen in der Innenstadt und die Dekorationen der Schaufenster ergeben ein strahlendes Bild.

Im Mittelpunkt des öffentlichen Weihnachtsgeschehens steht der Weihnachtsmarkt vom 16. bis 19. Dezember auf dem Marktplatz, der dieses Jahr unter der alleinigen Verantwortung der Stadt Bad Mergentheim organisierte wurde. Zum 25. Mal jährt sich somit die Markttradition, die vor prächtiger historischer Kulisse als willkommener Treffpunkt und Anziehungspunkt von den Bürgerinnen und Bürger genutzt wird.

Über 35 Marktstände laden täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr zum Bummeln ein. Die Angebotspalette hat sich in diesem Jahr sehr erweitert, so dass neben altbekannten und bewährten auch einige neue Stände und eine große Krippenausstellung für die Dauer des Weihnachtsmarktes im Rathaus anzutreffen sind. So kann man sich in Ruhe bei Handarbeiten aus Peru, Christbaumschmuck, Töpferware, Drechslerarbeiten, selbstgefertigter Keramik, Schnitzereien aus dem Erzgebirge, Holzspielwaren, Lebkuchen und vielem mehr, das eine oder andere passende Geschenk für das anstehende Weihnachtsfest aussuchen. Auch das nostalgische Kinderkarussell ist wieder fester Bestandteil der Veranstaltung.

Selbstverständlich werden Punsch und Glühwein, die traditionelle Bratwurst, sowie Waffeln, Apfelküchle, Weihnachtsgebäck und allerlei andere Leckereien angeboten.

Täglich findet auf dem Weihnachtsmarkt das von der Stadtverwaltung organisierte Rahmenprogramm statt, in dem Adventskonzerte, Chorauftritte, Märchenerzählungen und andere kulturelle Leckerbissen ihren Platz finden.

Auch in diesem Jahr wird die Prämierung der schönsten Hütte durch eine Jury der Stadt Bad Mergentheim auf dem Weihnachtsmarkt erfolgen. Zuvor zeigt der Weihnachtsbasar im Kulturforum, der vom 25. bis 28. November seine Pforten geöffnet haben wird, was an Ikonen, Krippenfiguren, Bilderrahmen, Tonprodukten, Kerzenständern und Holz sehr gut als Weihnachtsschmuck oder einfach zum großen Fest passt.

Text und Bild: Stadt Bad Mergentheim, Marktverwaltung

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 16. bis 19.12.2004

täglich von 10 bis 20 Uhr

Standort:

Marktplatz

diesen Eintrag bearbeiten

Veranstalter:

Stadt Bad Mergentheim, Marktverwaltung
Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim
(0 79 31) 57-1 05 fon
(0 79 31) 57-3 16 fax
www.badmergentheim.de
www.kur-badmergentheim.de