Weihnachtsmarkt in Bad Breisig

Weihnachten 2004 - Weihnachtsmarkt in Bad Breisig

Am zweiten Adventswochenende, dem 04. und 05. Dezember 2004 steht der Weihnachtsmarkt in Bad Breisig auf dem Programm. Unter dem Motto "Bad Breisig im Lichterglanz" findet der Markt rund um die St. Marien Kirche, in der Bachstraße und auf dem Rathausparkplatz statt. Das breit gefächerte Sortiment der Verkaufsstände, die an beiden Tagen um 11.00 Uhr öffnen, geht von Bastelartikeln über Tischwäsche, Kopfbedeckungen, Geschenkartikel, Naturprodukte, Holzspielzeuge, Gestecke bis hin zu Lammfellen. Da lässt sich bestimmt ein geeignetes Weihnachtsgeschenk finden. Selbstverständlich ist auch für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, unterstützt von Vereinen und der Werbegemeinschaft Bad Breisig, gesorgt. Um 13.00 Uhr werden Bürgermeister Bernd Weidenbach und unsere charmante Brunnenkönigin Inga I. den Weihnachtsmarkt offiziell eröffnen.
Im Anschluss daran unterhält Sie die Solistin Marion Krämer auf der Bühne am Rathaus/St. Marienkirche. Im Programm geht es Schlag auf Schlag weiter. Das Blechbläser-Ensemble unterhält die Besucher ab 15.00 Uhr. Ab 16.30 Uhr stimmen die Mitglieder der Revivalband auf die Adventszeit ein. Mit Liedern, Geschichten und Gedichten sorgen sie für Kurzweil. Um 18.15 Uhr wird Michael Detje das musikalische Programm für den Samstag mit einem Saxophonkonzert abrunden.

Die Kinder werden im Programm natürlich nicht vergessen. Unsere Brunnenkönigin Inga I. liest den Kindern Weihnachtsgeschichten vor, der Nikolaus besucht den Weihnachtsmarkt am Samstag um 16.00 Uhr und am Sonntag um 15.30 Uhr. Weitere Attraktionen für die Kleinen bieten die Kindereisenbahn und ein Streichelzoo mit Pferden, Eseln und Kaninchen.

Ein weiteres Programmhighlight am Samstag Abend ist die Prämierung des Lichterschmuckwettbewerbs. Damit sich jeder ein Bild von den vorweihnachtlich geschmückten Häusern machen kann, werden Bilder von den Teilnehmern auf dem Weihnachtsmarkt ausgestellt. Die Preisverleihung wird von der Brunnenkönigin Inga vorgenommen.

Der Bad Breisiger Einzelhandel und die Stände auf dem Weihnachtsmarkt laden zu einem langen Weihnachtsmarktsamstag ein. Bis 20.00 Uhr können die Besucher des Marktes in Bad Breisig bummeln. Apropos Bummeln: Ein kostenloser Busshuttleservice verbindet an diesem Wochenende die Rhein-Meile aktiv-Städte Bad Breisig, Sinzig und Remagen. Besucher haben die Möglichkeit, kostenlos zwischen drei Weihnachtsmärkten zu pendeln. Die Haltestelle befindet sich direkt an der Marienkirche/B9.

Nicht zu kurz kommen darf das leibliche Wohl. Auch hierfür ist auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Breisig an beiden Tagen bestens gesorgt. Das Angebot reicht von Erbsensuppe über Pilzpfanne, selbst gebackenem Kuchen und Gebäck über Glühwein, Likören und vielem, vielem mehr.

Das Programm beginnt am Sonntag, 05.12.2004, um 12.30 Uhr auf der Bühne Rathaus/St. Marienkirche mit der adventlichen Einstimmung durch die Revivalband. Ab 14.00 Uhr sorgen die Solistin Marion Krämer, das Blechbläser-Ensemble Bad Breisig und Michael Detje mit dem Solosaxophon für die weihnachtlichen Klänge. Ab 17.00 Uhr heißt es in der St. Marien Kirche "Let´s have Church tonight". Die "Voices of Gospel" sind dort zu Gast.

Sie sehen, es lohnt sich, den Weihnachtsmarkt in Bad Breisig zu besuchen. Wir freuen uns auf Sie.

Text und Bild: Tourist-Information Bad Breisig

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 2. Adventswochenende

Standort:

rund um die St. Marien Kirche, in der Bachstraße und auf dem Rathausparkplatz

Diesen Eintrag bearbeiten

Veranstalter:

Tourist-Information Bad Breisig
Koblenzer Straße 59
53498 Bad Breisig
(0 26 33) 4 56 30 fon
(0 26 33) 45 63 50 fax
www.Bad-Breisig.de