Lebende Werkstätten im Schloss Neuwildenstein

Weihnachten 2004 - Lebende Werkstätten im Schloss Neuwildenstein

Am Wochenende vom 11. - 12. Dezember 2004 ist das Schloss Neuwildenstein in Bad Goisern wie verwandelt. Die Künstler der Meisterstraße Salzkammergut lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und präsentieren dort echtes Handwerk, welches sie natürlich auch zum Kauf anbieten.

Habt ihr schon mal gesehen, wie man mit der Laubsäge aus Hirschhorn Brillen ausschneidet, oder wie das mit dem Lederhosennähen vor sich geht? Wisst ihr, wie man einen Hut macht oder Saiteninstrumente zusammenbaut?
Im Schloss Neuwildenstein werdet ihr es erfahren. Interessant ist auch das Heubett und die Massagematratze, welche unser "Wellness Tischler" baut, sowie die künstlich geschmiedeten Meisterwerke unseres Schlossers. Eindrucksvoll sind auch die saubergefertigten Schnitzereien des Hirschhornschnitzers und die künstlichen Giebelverzierungen, die mit der Stichsäge ausgeschnitten werden. Köstlich riecht es in der Backstube in der unsere Bäckermeisterin köstliches serviert. Das ist aber noch nicht alles. Unsere Handwerksmeister zeigen auch wie man alte Möbel auf Vordermann bringt und wie ein Ofen funktioniert. Zuschauen kann man auch bei den Malereien auf kunstvoll verarbeitetes Glas, als auch wie das mit dem Spinnen vor sich geht und die vielen Dirndlstoffe bewundern. Ausgestellt sind auch moderne Designmöbel aus der Holzwerkstatt und getöpferte und keramische Produkte unserer Töpfermeisterin.
Es macht nicht nur Spaß den Meistern zuzuschauen, man kann dort auch Termine vereinbaren, um sich eines der maßgeschneiderten Unikate anfertigen zu lassen. Wer da schon ungeduldiger ist, kann die verschiedenen, liebevoll gefertigten Kunststücke erwerben. Auch Christkindln werden dort das richtige handgefertigte Geschenk für ihre Lieben finden. Weiters findet an diesem Wochenende die berühmte Goiserer Weihnachtlegende mit "Zabine" (11.12. um 19.00 Uhr, 12.12. um 15.00 Uhr. Kartenvorverkauf bei der Raiffeisenbank Bad Goisern Tel. 06135/7781) und der gemütliche Goiserer Christkindlmarkt am Marktplatz statt. Sehenswert ist auch die Kripperlausstellung im Goiserer Gemeindeamt, sowie jeweils um 18.00 Uhr das Adventsingen mit dem Männergesangsverein.

Text & Bild: Tourismusverband Inneres Salzkammergut

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 3. Adventwochenende

Samstag und Sonntag

Standort:

Goiserer Schloss Neuwildenstein

diesen Eintrag bearbeiten

Veranstalter:

Tourismusverband Inneres Salzkammergut
Kirchengasse 4
A-4822 Bad Goisern
(0 61 35) 83 29 fon
(0 61 35) 83 29-74 fax
www.inneres-salzkammergut.at
www.welterbeadvent.at