Die stillste Zeit im Jahr

Weihnachten 2004 - Die stillste Zeit im Jahr

Unter dem Titel "Das ist die stillste Zeit im Jahr" findet am Samstag, dem 04. Dez. 2004, um 19.00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Bad Goisern eine außergewöhnliche Adventveranstaltung statt. Prof. Siegwulf Turek, ehemaliger Weggefährte Tobi Reisers und der künstlerische Leiter der Goiserer Weihnachtslegende, liest aus den Weihnachtserzählungen von Karl Heinrich Waggerl und wer diesen kennt weiß, tiefe Rührung bleibt hier nicht aus.

Für den musikalischen Teil konnte die "Sinfonetta da Camera Salzburg" gewonnen werden. Unter dem Dirigat von Peter WesenAuer, keinem geringeren als der Komponist des Salzburger Adventsingens, wird das großartige Ensemble u. a. Werke von Puccini, Mozart, Händel und Bach spielen.

Der Eintritt ist frei! Um freiwillige Spenden wird gebeten.

Dieses ist eine Veranstaltung des Tourismusverband und Wirtschaftsverein Bad Goisern. An diesem Tag findet in Bad Goisern auch die Goiserer Winternacht mit dem Kinderschloss statt. Weiters gibt es um 18 Uhr eine Liveaufführung der Goiserer Weihnachtslegende und einen wunderschönen Christkindlmarkt. Musikalisch wird der Christkindlmarkt von den "Gosauer Hiatabuam" und am Nachmittag ist Vorsicht angesagt, denn einige Krampusse werden hier ihr Unwesen treiben.

Text und Bild: Tourismusverband Inneres Salzkammergut

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten: 04.12.2004

Samstag um 19.00 Uhr

Standort:

katholische Pfarrkirche Bad Goisern

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Tourismusverband Inneres Salzkammergut
Kirchengasse 4
A-4822 Bad Goisern
(0 61 35) 83 29 fon
(0 61 35) 83 29-74 fax
www.inneres-salzkammergut.at
www.welterbeadvent.at